Latest blog

13 Dez 2018
Authore - Administrator

Salsa People Geschichte

Einleitung

Viele unserer Schüler sind fast jeden Tag in der Tanzschule und fühlen sich hier wie zu Hause. Doch seit wann gibt es Salsa People überhaupt und wie hat alles begonnen?

Eine Idee

Der Gründer von Salsa People, Mauro Iacoviello, begann im Alter von 19 Jahren Salsa zu tanzen. Ziemlich schnell wurde es zu seiner grossen Leidenschaft. „Ich han mine Fründe immer gseit sie selled au Afange mit Salsa. Doch denn hends amel gseid: Wenn, denn welled sie vo mir lerne.“ Und so ist es schliesslich auch gekommen. Als Mauro 21 war, mieteten seine Freunde ohne sein Wissen einen Raum. Dort begann er ihnen einmal in der Woche das Salsa Tanzen beizubringen. Der Gemeinschaftsraum in Schwammendingen füllte sich ziemlich schnell, als bald immer mehr Freunde von Freunden und weitere Bekannte hinzustiessen. Bald merkte Mauro wie viel Spass ihm das Unterrichten bereitete und als nach 6 Monaten immer noch mehr Leute dazustiessen, startete er einen weiteren Kurs. Damit war der Traum sein Hobby zu einem Beruf zu machen geboren.

SP Geschichte 1

Neben seiner Vollzeitanstellung bei der UBS begann Mauro die Tanzschule Salsa People aufzubauen. In seinen Ferien reiste er über 5 Jahre hinweg mehrfach nach Miami um neue, tänzerische Inputs zu erhalten. Darauf folgte ein Kurzaufenthalt in Australien wo er sich vor allem auf die Verbesserung seiner Technik konzentrierte und Salsa tanzen On2 lernte. Zudem setzte er sich über längere Zeit mit Standard Latin Tänzen auseinander, was zu einem tieferen Verständnis und einer weiteren Verfeinerung der Technik führte.

Salsa People gibt es nun bereits seit 2001 und in dieser Zeit hat sich einiges verändert. Die erste Filiale wurde an der Flurstrasse in Altstetten eröffnet. Damals unterrichtete Mauro nur kubanischen Salsa, wobei er sich nach einiger Zeit auf Casino Cubano spezialisierte. Nach 4 Jahren begannen die ersten Kurse in denen Salsa auf der Linie (Salsa puertorriqueña) unterrichtet wurde. Zudem wurden im Jahr 2008 Bachata und Cha-Cha-Cha eingeführt. 

Nach 11 Jahren an der alten Location hat sich die Schule schliesslich so vergrössert, dass ein neuer Standort gesucht werden musste. Diesen fanden wir an der Meierwiesenstrasse in einer ehemaligen Coop Filiale. Innerhalb einer Woche wurden Wände gezogen, gestrichen und so einiges auf den Kopf gestellt, bis die Schule 2012 eröffnet wurde.

SP Geschichte 2

Mittlerweilen unterrichten wir kubanischen Salsa (Casino Cubano), puerto-ricanischen Salsa, Bachata und seit 2018 auch Kizomba. Die Tanzräume umfassen etwa 1000 m2 und an 6 Tagen in der Woche werden Kurse angeboten. Auch das Lehrerteam hat sich vergrössert und umfasst momentan um die 20 Personen. Neben den 6 Showteams wurde zudem eine internationale Verbindung zu berühmten Tänzern aufgebaut, die uns regelmässig in der Schweiz besuchen kommen. „Mir hend wele Feedback vo internationale Showtänzer ha. Mir hend wele wüsse was mer chönd vebessere und somit alles suber ufbaue.“ Aus diesem Grund wurden im Jahr 2014 erstmals mehrere Tänzer in die Schweiz eingeladen woraus sich eine regelmässige Zusammenarbeit sowie gute Freundschaften mit einigen von ihnen herausbildeten.

Somit ist innerhalb von 17 Jahren aus einem kleinen Raum mit ein paar Freunden eine grosse Tanzschule mit über 900 Schülern entstanden und dazu noch eine weitere Filiale von Salsa People in Wohlen.

SP Geschichte 5

KURSTIMER

Melde dich jetzt noch schnell für einen kostenlosen Probekurs an!

  • 00
    Hours
  • 00
    Minits
  • 00
    Seconds
Kurs: Bachata Zürich Schnupperkurs SO Datum - 24.03.2019 16:00 Uhr Ort: Zürich
Jetzt für den Kurs kostenlos und unverbindlich einschreiben lassen!
  • 00 Hours
  • 00 Minits
  • 00 Seconds
Kurs: Salsa Wohlen Schnupperkurs SO Datum - 24.03.2019 18:10 Uhr
Jetzt für den Kurs kostenlos und unverbindlich einschreiben lassen!
Salsa People Dance School & Entertainment
Rated 4.9/ 5 based on 99 reviews at Zürich & Wohlen Location

NEWSLETTER

Trage dich bei unserem Newsletter ein um weitere Infos über Events, Shows, Workshops und Kurse zu erhalten